The content of this page is intended for healthcare professionals only.

Are you a Healthcare Professional?

LoFric ist umweltfreundlicher geworden

LoFric ist umweltfreundlicher geworden Unser neuester Schritt auf dem Weg zu einer nachhaltigeren Gesundheitsversorgung ist ein neuer umweltfreundlicherer Herstellungsprozess für LoFric.

Bei Wellspect nehmen wir unsere ökologische Verantwortung ernst. Aus diesem Grund arbeiten wir kontinuierlich an Verbesserungen, um die Auswirkungen unserer Produkte und Dienstleistungen auf die Umwelt zu minimieren.

Im Rahmen dieser Mission haben wir unseren LoFric-Beschichtungsprozess an unserem Produktionsstandort in Schweden verbessert. Das heißt, wir verbrauchen weniger Wasser, weniger Energie und weniger Chemikalien während des Herstellungsprozesses. Wir werden weiterhin die gleichen hochwertigen Produkte herstellen wie zuvor, jedoch bei geringerer Umweltbelastung.

Weniger Wasser
Das neue Beschichtungsverfahren verbraucht 98 % weniger Wasser und ergibt eine minimale Menge an Abwasser.

Weniger Chemikalien
Das neue Beschichtungsverfahren erfordert weniger Chemikalien und ein anderes Lösungsmittel. Das neue Lösungsmittel ist die umweltfreundlichste Alternative, die für den Prozess verfügbar ist.

Es ist immer noch ein LoFric
Das neue Verfahren und unsere einzigartige Urotonic Surface TechnologyTM wurden gründlich getestet und gemäß den Standards validiert.

LoFric Just Got Greener Web Image

Weitere Fakten

Wellspect hat einen umfassenden Plan, um einen wirklichen Unterschied für eine lebensfähige Zukunft zu bewirken. Am Standort Mölndal nutzen wir bereits zu 100 % erneuerbaren Strom und 99,7 % Fernwärme.

Das LoFric-Sortiment wurde bereits einer Lebenszyklusanalyse unterzogen und wir verwenden seit vielen Jahren einen PVC-freien Kunststoff namens POBE, der beispielsweise die Umweltbelastung im Vergleich zu Polyurethan um 35 % reduziert.

Warum hat Wellspect entschieden, den Herstellungsprozess zu ändern?
Wir arbeiten kontinuierlich an Verbesserungen, um die Auswirkungen unserer Arbeit, Produkte und Dienstleistungen auf die Umwelt zu minimieren. Dies ist ein wichtiger Teil dieser Mission.

Wieso ist der neue Prozess besser für die Umwelt?
Der neue Prozess erfordert weniger Chemikalien und verwendet ein Lösungsmittel, das zu 100 % erneuerbar ist. Außerdem verbraucht das Verfahren 98 % weniger Wasser und ergibt eine minimale Menge an Abwasser, wodurch die Umweltbelastung minimiert wird.

Wirkt sich die Änderung auf das gesamte LoFric-Sortiment aus?
Die Verbesserungen wurden an unserem Standort in Mölndal umgesetzt und gelten für alle dort hergestellten Produkte. Das sind LoFric Elle, LoFric Origo, LoFric Sense, LoFric Hydro-Kit und LoFric Primo.

LoFric Elle, unsere neueste Produktinnovation für Frauen, die 2019 eingeführt wurde, wurde von Anfang an mithilfe des neuen Beschichtungsverfahrens hergestellt.

Für die restlichen Produkte wird das neue umweltfreundlichere Beschichtungsverfahren übernommen. Der Übergang erfolgt nach und nach nach im Zeitraum 2020–2021 und wurde für LoFric Origo und LoFric Sense eingeleitet.